Nachrichten

Auswahl
Foto: logospdnds
 

Gebührenfreie Bildung in Niedersachsen

„Wir lösen das sozialdemokratische Bildungsversprechen auf allen Ebenen in der kommenden Legislaturperiode ein: Gebührenfreie Bildung, damit machen wir nach Abschaffung der Studiengebühren in der Kita weiter. Das erste und zweite Jahr werden – wie heute bereits das dritte Jahr – künftig kostenlos für die Eltern. Den Trägern der Einrichtungen werden diese Kosten vom Land erstattet. mehr...

 
Foto: logospdnds
 

Rede der SPD-Fraktionsvorsitzenden Johanne Modder zur Einbringung des Antrags auf Auflösung des Niedersächsischen Landtags

Anrede,
die heutige Sondersitzung mit der ersten Beratung zur Selbstauflösung des Landtages ist zwar kein einmaliger, aber schon ein sehr besonderer Vorgang. Die Beratungen, die wir heute aufnehmen und dann am 21. August zum Abschluss bringen, werden ohne Zweifel in die Geschichte des Landes Niedersachsen eingehen. Die 17. Wahlperiode wird damit ein vorzeitiges Ende nehmen.
mehr...

 
Foto: logospdnds
 

Holger Ansmann zum Programm „1.000 Jobs für Langzeitarbeitslose“

„Die SPD-geführte Regierungskoalition hat dieses Programm im Dezember 2016 beschlossen, weil wir überzeugt sind, dass Menschen mit langer Erwerbslosigkeit eine echte Chance auf dem Arbeitsmarkt verdient haben. Dafür stehen wir als Sozialdemokraten. 20 Millionen Euro sind für dieses Förderprogramm bereit gestellt. Kommunen und gemeinnützige Einrichtungen der Wohlfahrtspflege können sich dafür bewerben.
mehr...

 
Foto: logospdnds
 

SPD-Hafenpolitik zahlt sich aus – Jetzt schon weiter in die Zukunft investieren

Das anhaltende Wachstum in Niedersachsens Seehäfen ist das Ergebnis zukunftsorientierter SPD-Hafenpolitik: „Unser Wirtschaftsminister Olaf Lies hat die Häfen und auch den Jade-Weser-Port als wichtige Wirtschaftsstandorte unseres Landes von Anfang an gestärkt und mutig für Modernisierung und Ausbau der Häfen gearbeitet. Das zahlt sich jetzt aus“, erklärt dazu Uwe Santjer, hafenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. mehr...

 
Holger Ansmann
 

Newsletter Nr. 7: Noch 13 Tage bis zur Landtagswahl

Mit Beginn des neuen Jahres 2013 beginnt auch die heiße Wahlkampfphase des niedersächsischen Landtagswahlkampfes. Das wird besonders sichtbar an der Plakatierung in der Stadt Wilhelmshaven. Die SPD - Wilhelmshaven stellt den Direktkandidaten Holger Ansmann in den Mittelpunkt des Wahlkampfes, was man
besonders bei den Großplakaten beobachten kann. Das macht keine andere Partei! mehr...

 
Faire-arbeit
 

"Beschäftigten in den Mittelpunkt stellen"

Der Wilhelmshavener Landtagskandidat der SPD, Holger Ansmann, veranstaltete im Rahmen seiner Reihe „Holger Ansmann im Dialog“ im Kreuzelwerk eine Diskussionsveranstaltung zu dem Thema „Faire Arbeit – Gute Arbeit“. Auf der sehr gut besuchten und von der NDR – Moderatorin Carola Schede moderierten Veranstaltung diskutierten dieses Thema der Leiter des IG Metall – Bezirkes Küste, Meinhard Geiken, und Holger Ansmann. mehr...

 

 

1 2